Lithium-Ionen-Batteriesysteme für Industrie, Logistik und Handel

Wenn es um die netzunabhängige Versorgung von elektrischen Verbrauchern aller Art geht, führt der Weg heute kaum noch an Lithium-Ionen-Batterien vorbei. Mit dieser Schlüsseltechnologie für moderne Energiespeicherung lassen sich heute viele Anwendungen in Industrie, Handel und im Freizeitbereich deutlich wirtschaftlicher gestalten. Die Lithium-Ionen-Technologie bietet aber auch völlig neue Möglichkeiten bei der Entwicklung von Produkten, in denen Energiespeicher zum Einsatz kommen.

Das KOPF Team hat diese Potenziale schon frühzeitig erkannt und sich mit der Entwicklung und Fertigung von LiRay®-Lithium-Ionen-Batterie-Systemen seit 2007 ein Kompetenzfeld aufgebaut. Wir machen die innovativen Lithium-Ionen-Anwendungen in all jenen Bereichen der Wirtschaft verfügbar, wo derzeit noch mit herkömmlichen Batterien gearbeitet wird.

Wo maximale Leistung und höchste Anforderungen an Energiespeichersysteme gefragt sind, heißt die Lösung LiRay®. Die maßgeschneiderten Lithium-Ionen-Batteriesysteme von KOPF sind in vielen Leistungsstufen für alle denkbaren Einsatzzwecke erhältlich. Smart Power. Mit Köpfchen!

Alle Vorteile von LiRay®-Lithium-Ionen-Batterien auf einen Blick:

  • Optimales Leistungs-Gewicht: Rund 3-fache Leistung gegenüber konventionellen Bleibatterien bei vergleichbarem Gewicht, bzw. gedritteltes Gewicht bei gleicher Leistung.
  • Lange Lebensdauer: 2.000 bis 4.000 vollständige Zyklen bei einer 80-prozentigen Entladung.
  • Entladetiefe bis zu 95 Prozent im Dauerbetrieb.
  • Batteriesysteme mit 12 Volt, 24 Volt, 36 Volt und 48 Volt und Kapazitäten von bis zu 1.000 Ah möglich. Andere Spannungen und Kapazitäten sind ebenfalls konfigurierbar.
  • Deutliche Leistungsvorteile bei tiefen und sehr hohen Umgebungstemperaturen (Temperaturbereich 0-50 °C).
  • Sehr geringer Spannungsabfall bei Hochstromanwendungen
  • Sehr geringer Spannungsabfall bei zunehmender Entladung der Batterie bis zu 80 Prozent der Nennkapazität.
  • Geringe Selbstentladung: Weniger als 3 Prozent Selbstentladung pro Monat schützt die Batterie und die Anwendung auch bei längeren Standzeiten.
  • Bei den LiRay®-Batterien handelt es sich um Lithium-Eisen-Phosphat- (LiFePO4) oder Lithium-Eisen-Yttrium-Phosphat-Batterien (LiFeYPO4), die erhebliche Sicherheitsvorteile bieten. Sie brennen oder explodieren nicht, auch nicht bei schwerwiegenden Unregelmäßigkeiten.
  • Defekte Zellen können getauscht werden – das spart Kosten
  • Kein „Memory-Effekt“, die Batterien behalten langfristig ihre volle Leistung.
  • Tiefentladung schadet der Batterie nicht.
  • LiRay®-Batterien enthalten keine Säure, können also nicht auslaufen, gasen nicht und müssen nicht nachgefüllt werden. Sie sind völlig wartungsfrei.
  • LiRay®-Batterien werden mit einem ausgeklügelten, integrierten Batteriemanagementsystem (BMS) ausgeliefert, das zusätzliche Schutzeinrichtungen enthält.
  • Zu unserem Leistungsumfang gehören ebenfalls Batterieladegeräte, falls erforderlich auch mit CAN-Bus-Kommunikation.
  • Sehr hoher Ladestrom möglich (1 C oder höher).
  • Die LiFePO4-Batterien müssen nicht voll geladen werden, dies erhöht die Zyklenzahl.
  • Keine Sulfatierung bei nicht-zyklischer Ladung, wie es bei Blei-Batterien der Fall ist.
  • Sehr hohe Energieeffizienz im Vergleich zu Blei-Batterien, daher niedrigere Energiekosten beim Laden. (Bleisäure 80 %, LiFePO4 92 %)
  • Die höheren Anschaffungskosten von LiFePO4-Batterien werden durch die höhere Zyklenzahl und die hohe Zuverlässigkeit deutlich kompensiert.

Anwendungsbereiche:

  • Schiffe
  • Logistik (Flurfördergeräte)
  • Handel

Überall da, wo hohe elektrische Leistung und kurze Ladezeiten gefragt sind oder wo lange Standzeiten oder extreme Temperaturen besondere Anforderungen an Energiespeichersysteme stellen, bieten unsere LiRay®-Lithium-Ionen-Batterien eine zuverlässige, sichere, leistungsfähige und besonders wirtschaftliche Lösung.

Bezugsquellen

Unser Vertriebsnetz wird im Moment aufgebaut.
Die Händlerinformationen folgen.
Bitte fragen Sie bis dahin direkt bei uns an.

Stellenanzeige