Solar-Mastaufsatzleuchte – Li-Sol

Kopf Solardesign GmbH & Co. KG fertigt Solarlampen mit innovativer Technik für den professionellen Einsatz. Ultrahelle LED-Leuchten, flexible Lichtsteuerung und professionelle Lade- und Batterietechnik zeichnen alle unsere Solarleuchten aus. Unsere Solarlampen sind schnell einsatzbereit und verursachen keine Verbrauchs- und nur sehr geringe Wartungskosten. Viele Wege oder sonstige Orte und Plätze sind weit von einem Stromanschluss entfernt und bleiben daher unbeleuchtet. Die Liste der Aufstellorte für Solare Lampensysteme ist fast endlos: Parkplätze, Treppen, Unterführungen, Bushaltestellen, Friedhöfe, Wertstoffcontainer, Zufahrten, Parks, Badeseen und so weiter. Durch die fehlende Beleuchtung kann unter ungünstigen Umständen eine erhöhte Gefährdung für Passanten entstehen. Für diese Zwecke bieten unsere Solarlampen zuverlässig Licht bei geringen Installations- und Unterhaltskosten. Der Einsatz unserer Solarlampen rechnet sich schon bei geringen Entfernungen zum nächsten Netzanschluß. Das optimale Funktionieren der Solarlampe hängt von verschiedenen Faktoren wie dem geographischen Aufstellort, der Leuchtdauer, einem unbeschatteten Aufstellort  und den verwendeten Komponenten ab. Bedarfsgerechte, frei programmierbare Leuchtprogramme garantieren den sparsamen und effizienten Umgang mit der Sonnenenergie. Unsere Lampen werden, wenn gewünscht, einschließlich Mast geliefert. Ein entsprechendes Fundament ist bauseits zu erstellen. Gerne können wir auch Solarlampen nach Ihren Erfordernissen auslegen und herstellen.

Innovative Technik heißt für uns:

  • Energiesparleuchtmittel in Form von LED-Strahlern mit extrem hoher Leuchtkraft, neutralweißem Licht und langer Lebensdauer
  • Gesteuertes Energiemanagement zur Realisierung optimaler, sparsamer Beleuchtungsprogramme
  • Professionelle Ladetechnik mit einem 90 Watt Solarmodul und Solarladeregler mit integrierter Schaltuhr
  • Energiespeicherung in einer hochwertigen Lithium-Ionenbatterie 30 Ah, 12 Volt, eingebaut im Lampenmast

Lieferumfang der Solarleuchte:

  •  Solarleuchte Li-Sol, Leuchtmittel LED 15 W, ausgeführt als Mastaufsatzleuchte (Zopfmaß 76 mm), Standardfarbe weiß
  • Solarmodulträger Aluminium, Solarmodul 90 Watt
  • Solarladeregler, Schaltuhr, Kabelsatz, Lithium-Ionenbatterie 30 Ah, 12 Volt

Optional:

  • Mast 3 m  oder 4 m Stahl verzinkt, Bewegungsmelder, Funksteuerung
  • Solarmodul 135 Wp, höhere Batteriekapazität, andere Batteriearten, Lampenfarbe nach RAL

Die von uns verwendeten Solarladeregler verhelfen der Solarlampe zu einem hohen Gesamtwirkungsgrad und sorgen für eine lange Lebensdauer der Batterien. Sie eignen sich durch ihre Zusatzfunktionen speziell für den Betrieb von solaren Lampensystemen wie Straßen- und Parkleuchten.

Batteriekontrolle:

  • Automatischer Überladeschutz, keine Funkstörstrahlung durch definierte Schaltflanken.
  • Optimale Vollladung und Ladeerhaltung.
  • Hoher Ladewirkungsgrad von >96%, auch eine tiefentladene Batterie wird noch geladen.
  • Automatischer Tiefentladeschutz der Batterie durch einen kurzschlussfesten und temperaturgeschützten elektronischen Lastschalter, d.h. kein erhöhter Stromverbrauch bei allen Schaltzuständen.

Lampenkontrolle:

  • Die Helligkeitsmessung erfolgt über das Solarmodul. Die Helligkeitsschwelle ist einstellbar.
  • Die Einschaltzeiten der Lampe während der Dunkelphase sind über eine elektronische 24h-Uhr einstellbar.

Optionen:

  • Es können bis zu 2 Infrarotbewegungsmelder zusammen angeschlossen werden. So wird die Leuchtdauer der Lampe und damit der Strombedarf erheblich reduziert.
  • Die Einschaltzeiten der Lampe während der Dunkelphase sind über eine elektronische 24h-Schaltuhr einstellbar. Es können bis zu 6 Schaltblöcke definiert werden.
  • Mit einem elektronischen Timer kann die Leuchtdauer der Lampe auf 1 bis 15 min begrenzt werden.
  • Über einen zweiten Lastausgang kann z.B. eine Notbeleuchtung ständig leuchten und der erste Lastausgang wird dann über einen Bewegungsmelder aktiviert.